KulturRaum Haßberge

Der Landkreis Haßberge – Reich an Kultur!

Reinhard Schneider

Reinhard Schneider

Bildhauerei

Beschreibung der Arbeit

Meine Arbeit steht unter dem Titel „Dialog mit der Natur“. Zum einen steht mir die Natur gegenüber im Dialog, zum anderen ist der Dialog ein Monolog, eine Begegnung mit mir selbst als Teil dieser Natur. Meine Themen finde ich in der Natur und Gartenkultur. Die Veränderung unscheinbarer Details, wie z.B. Samenkapseln oder Blüten werden in Skulptur übersetzt. Jede Phase der Veränderung ist simultan in ihrer Ästhetik erlebbar. Ein weiteres Thema ist die Wurzel unserer „Kultur“, die im ursprünglichen Sinne von Kultur die Arbeit in Feld und Garten meinte.

Künstlerische Praxis/Vita

geboren: 1959 in Paderborn, NRW aufgewachsen in einem Arbeiterhaushalt, in dem das Familienleben noch von Flucht und Vertreibung geprägt war

1978 Ausbildung zum Schriftsetzer, Abitur am Westfalen-Kolleg Paderborn

1983 -1988 Bergischen Universität Gesamthochschule Wuppertal
Studium Industriedesign bei Prof. Odo Klose
Plastisches Gestalten u.a mit Ton, bei Prof. Busmann
Zeichnen nach der Natur, Herr Kafka

1989 – 1996 Verkaufsförderung / Marketingmitarbeit
Kama, Greding – Burgbad, Schmallenberg

1996 – 2000 Selbstständig Industrie Designer -Schwerpunkt 3D Planungssoftware für Bäder

2001 – 2004 Designmanager bei Aloys F.DORBRACHT, Iserlohn – Badarmaturen und Accessoires
Ganzheitliche Produkteinführung der „Interiors“ mit den Designern /-büros
Claudio Silvestrin – London
Rodolfo Dordoni – Mailand
Cristophe Pillet – Paris
Jean Marie Massaud – Paris
Präsentation auf der Mailänder Möbelmesse
Accessoires für Dornbracht / Villeroy&Boch mit
Sieger Design – Warendorf
Weitere Projekte mit Designbüros:
Endhoven Associates – Antwerpen
Foster + Partners – London
Moll Design
ProDesign Bernd Brüssing – Ulm

2004 – 2005 Produktmanager – KLUDI Armaturen

2005 – 2009 Produktmanager – helit – innovative Büroprodukte
Markenrelaunch Luxusmarke DIPLOMAT Schreibgeräte

2010 – 2012 Leiter Konstruktion – Weigang AG in Ebern

2014 – 2016 Vertriebs-/Marketingleiter – Schweinfurt

2019 Produktmanager Assistent – GardnerDenver ElmoRietschle

REISEFOTOGRAFIE
bis 1990 Griechenland, Türkei, Italien: Antike und Landschaften
1992/93 USA: Städte / Naturparks / Gärten
1994 Japan: historische Architektur / Gärten
1999 Bali: Kultur
2006 Neuseeland: Architektur / Landschaft
ab 2007 Italien: Gärten / Villenarchitektur Paladios

2010 GARTENGESTALTUNG / – FOTOGRAFIE
Übersiedlung nach Unterfranken, Knetzgau
Beginn der Gartengestaltung / -planung

2013 Start unseres Gartenblogs: Gartenträume und -räume

2015 1. offener Garten

2018 Gästeführer Gartenerlebnis Bayern bei der LWG, Veitshhöcheim

2019 Netzwerk „Gartenparadiese Haßberge“ Webseite und Broschüre

2016 FREIE KUNST
Gartenskulpturen aus Tonmodellen Abgüsse; Gips / Beton
Arbeiten als Bildhauer – „Garten ist Kunst !“
Skulpturen: Metamorphosen im Garten, Stein-/Betonguß
Plastiken: Kultura Figuren, Stahlbeton
Workshops
„Skulpturen aus der Natur“ Betonguß
Ausstellungen
Kunststücke Haßberge, Offenes Atelier: 2017, 2018, 2019
Ständige Ausstellung im privaten Garten, Hainert
Offenbacher Sammelsurium, 2018
Gartenfest Schloß Eyrichshof, 1919
Ausstattung des Schaugartens bei „Staudengärtnerei Bamberg“, 2019

Adresse:

Reinhard Schneider
J.-v.-Wolnberg-Str., 54
97478 Knetzgau

Telefon: 09527 9520755

E-Mail: pecoraro-schneider@t-online.de

Künstlerische Ausbildung

1983 – 1988 Studium Industriedesign in Wuppertal

Künstler

Museen & Sammlungen

Kunststück

Möglichkeiten im Landkreis

Kontakt

Kulturstelle Landkreis Haßberge,

Am Herrenhof 1, 97437 Haßfurt

Telefon: 09521 27-674 oder 09521 27-694

Email: kulturraum@hassberge.de